Seiltechnikübung

2020-07-21 19:00 von Bernhard Wagner

Eine wichtige Gruppe in der FF St. Radegund stellen die Seiltechniker dar. Einerseits werden die Seiltechniker zur Personenrettung aus der Gondel im Einsatzbereich der FF St. Radegund benötigt und noch viel häufiger kommt es vor, dass Paragleiter und Drachenflieger am Schöckl von Bäumen geborgen werden müssen. Um den Nachwuchs in der FF St. Radegund die Seiltechnik näher zu bringen, organisierten OBI Walter Gangl und HBM Robert Sauseng einen FF-internen Übungsabend.

Dabei wurde in erster Linie das Abseilen geübt. Passives und aktives Abseilen, zuerst nur aus niedriger Höhe im Vortragssaal der FF und danach aus mehreren Metern Höhe im Schlauchturm.

Zurück

Platzhalter Spalte rechts