BMA Bergstation

2020-08-29 04:16 von Bernhard Wagner

Um 4Uhr36 am Samstag, dem 29.08.2020 würde durch einen Brandmelder in der Bergstation der Schöcklseilbahn der Sirenenalarm der FF St.Radegund ausgelöst. Die Kameradinnen und Kameraden der FF St. Radeund rückten aus und fuhren auf den Schöckl. Dort erkundeten sie die Lage und setzten den Alarm der BMA zurück. 

Bereits um 6Uhr18 löste der selbe Brandmelder in der Bergstation erneut einen Alarm aus. Wieder rückten die Kameradinnen und Kameraden der FF ein und fuhren zum Einsatzort auf den Schöckl. Wieder handelte es sich offenbar um einen Täuschungsalarm.

Zurück

Platzhalter Spalte rechts